Eindrückdeckeldosen/-eimer 2016-11-02T16:06:23+00:00

Kleeblatt EINDRÜCKDECKELDOSEN / -EIMER

Eindrückdeckeldosen und –eimer werden heutzutage aufgrund ihrer sehr guten Restlosentleerbarkeit vielseitig eingesetzt. Die Deckel mit gerolltem Rand, sind je nach Füllgut mit oder ohne Blähgummierung erhältlich. Füllgutbezogen ist auch die Innenausführung, entweder blank oder aber innen lackiert.
Während die Dosenausführung meist zylindrisch ist, sind die Eindrückdeckeleimer in konischer Form erhältlich, und benötigen so im leeren Zustand wesentlich weniger Lagerfläche und verursachen beim Transport geringere Frachtkosten.
Die Deckelsicherung erfolgt über verschiedene Möglichkeiten, wie Deckelsicherungsklammern, Kugelösen mit Festhalter, Klemmdeckel, Sicherungsring oder aber Spannringverschluß.

EINDRÜCKDECKELDOSEN

EINDRÜCKDECKELEIMER

Kleemann-Eindrückdeckeleimer-Chemie
  • Rumpfnaht WIMA geschweißt, innen mit Pulver, außen mit Schutzlack abgedeckt
  • Lösemittelresistente Gummierungen in Bodenverschluss – 217er Böden mit Dreifachfalz
  • Spezielle lösemittelbeständige Innenschutzlackierung für entsprechende Füllgüter
  • Deckelsicherung mittels Übergreifösen, Sicherungsring oder Spannring möglich
  • Deckelausführung wahlweise mit PVC-Dichtung im Deckelrand
  • Trageösen angeschweißt und innen mit 2-K-Lacksystem abgedeckt
  • Konische Varianten ineinander stapelfähig, Reduzierung von Fracht- und Lagerkosten
  • 100% Stück-für-Stück vollautomatische Dichtigkeitsprüfung

Sondergrößen und Spezialausführungen auf Anfrage.

Durchmesser Dosenhöhen Besonderheiten
99 mm 65 – 250 mm Zylindrisch, wahlweise als Eimer mit Ösen / Bügel
117 mm 75 – 250 mm Zylindrisch
130/125 mm 85 – 300 mm Zylindrisch, stapelfähig/Boden geneckt;
wahlweise als Eimer mit Ösen / Bügel
140 mm 90 – 300 mm Zylindrisch, wahlweise als Eimer mit Ösen / Bügel;
Bügel eingehängt
160 mm 104 – 300 mm Zylindrisch, wahlweise mit Ösen / Bügel;
Bügel eingehängt
160/153 mm 104 – 300 mm Zylindrisch, stapelfähig, bodenseitig geneckt;
auch als Eimer mit Ösen / Bügel;
Mit Gefahrgutzulassung UN/1A2/Y/100/Jahr/D/BAM, JKD
163 mm 100 – 300 mm Zylindrisch
190 mm 150 – 300 mm Zylindrisch, wahlweise als Eimer mit Ösen / Bügel
190/180 mm 150 – 300 mm Konisch, stapelfähig, wahlweise mit Ösen / Bügel
230/217 mm 165 – 348 mm Konisch, stapelfähig;
ww. Sickenausf. für Heißabfüllung, bzw. gasende Güter;
Mit Gefahrgut-Zulassung RID / ADR / UN gemäß BAM;
Bodenfalz Dreifachfalz
235/224 mm 165 – 348 mm Konisch, stapelfähig

DOWNLOAD DATENBLATT

Zurück zu Farb-, Lackdosen & Co.